Die Pfunde weg joggen – geht das?

Die Traumfigur besteht zu 30% aus Sport, zu 70% aus Ernährung, heißt es. Aber wenn ich sowieso nicht zu viel esse, sondern einfach einen langsamen Stoffwechsel habe? Geht es ohne die lästige Diät? Wie viel Fettabbau bringt Joggen?

Abnehmen mit Sport allein – ja, es geht…



      

Fragen wir die Wissenschaft, was sie dazu sagt, wenn ich zum Fettabbau nur joggen will, und ansonsten in meinem Leben nichts ändere. Da hat es zum Beispiel ein Experiment mit Sprint-Intervalltraining gegeben: Vier bis sechsmal dreißig Sekunden bei Höchstgeschwindigkeit, dazwischen je vier Minuten Pause, das ganze dreimal pro Woche. Die fünfzehn Teilnehmerinnen dieser Studie verloren in sechs Wochen durchschnittlich 8% ihres Körperfetts, bauten 1% Muskelmasse auf, und verloren 3,5% ihres Hüftumfangs. Sprinten scheint also zu helfen, und die Zeit für eine kurze Trainingseinheit findet man immer.

Aber ich will ja joggen, das heißt, langsam laufen. Auch dabei geht Fett verloren, das zeigen zum Beispiel diverse Langzeitversuche mit Mäusen oder Ratten. Haben die Tiere ein Laufrad im Käfig, bleiben sie schlanker als ihre laufradlosen Artgenossen. Und Menschen, die lieber laufen als spazieren gehen, haben im Durchschnitt einen niedrigeren BMI: Der Unterschied beträgt zwei Punkte bei den Männern, vier bei den Frauen. Über die Jahre hinweg nimmt der Durchschnittsmensch immer zu, der Geher weniger, der Läufer kaum. Denn ein Jogger verbraucht deutlich mehr Energie pro Minute als ein Fußgänger; den Unterschied sieht man deutlich.

… aber langsamer

Fettabbau nur durch joggen geht deutlich schleppender als Fettabbau mit einer Diät. Das bedeutet, wer sich die Bikinifigur erlaufen will, muss im Winter anfangen und bis August konsequent dabei bleiben, sonst hat er keine Chance. Vor der Badesaison noch schnell zehn Kilo in einem Monat loswerden ist nicht. Aber: Fettabbau durch Joggen ist Abnehmen ohne Jojo-Effekt; wenn man sich im Herbst und Winter weiter bewegt, hält die Traumfigur vor bis in den nächsten Sommer hinein.


Ähnliche Artikel zu diesem Thema:


.

2 Kommentare zu Die Pfunde weg joggen – geht das?

  1. Vielen Dank für diesen informativen Artikel.

  2. Hey, schaut doch gerne mal bei mir auf der Seite vorbei, würde mich sehr freuen.

    http://www.fit-joggen.com

    ich freue mich auf euch 😀

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*