Lebensmittel, die den Stoffwechsel anregen

Der menschliche Körper benötigt Energie für die unterschiedlichsten Prozesse, nicht nur für Bewegung und Sport. Der Stoffwechsel ist für die Erzeugung dieser Energie verantwortlich. Im Körper spielen sich jeden Tag unzählige Prozesse ab, bei denen ein Stoff in einen anderen verwandelt oder umgebaut wird. Wer schneller die zugeführte Energie verstoffwechselt, der verbrennt Energie schneller und nimmt also weniger schnell zu. Um diese Effekte auszunutzen, gibt es einige Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln und also den Körper dabei unterstützen, Energie zu erzeugen und zu verbrauchen.

Durch Lebensmittel Stoffwechsel anregen



      

Wer durch Lebensmittel den Stoffwechsel anregen will, der muss einige besondere Lebensmittel kennen. Grüner Tee ist zum Beispiel eines dieser Lebensmittel. Er hat keine Kalorien, enthält mehrere Vitamine und das in ihm enthaltene Catechin sowie Polyphenol regen den Stoffwechsel an. Grüner Tee* beseitigt zudem freie Radikale, was wiederum die Prozesse im Körper beschleunigt. Avocados sind ein Lebensmittel zum Stoffwechsel anregen. Sie sind nahrhaft und vitaminreich, aber nicht kalorienarm. Aber sie enthalten viele Mineralien wie Eisen, Phosphor und Magnesium, was den Cholesterinspiegel senkt und allgemein dem Blutdruck sowie den Herzkranzgefäßen gut tut. Zitronen gehören ebenfalls zu den Wundermitteln die den Stoffwechsel ankurbeln. Das in ihnen enthaltene Vitamin C fördert das Immunsystem und hat antioxidative Eigenschaften. Mit vielen Zitronen und anderen Zitrusfrüchten kann man Artheriosklerose vorbeugen.

Gesund und gut für den Stoffwechsel

Ingwer wird in Europa nur wenig verwendet, ist aber ebenfalls eines der Lebensmittel, die den Stoffwechsel anregen. Ingwer* hat viele gute Eigenschaften: er kann entzündungshemmend und antibakteriell wirken. Zudem bringt er die verschiedenen Prozesse wie Menstruation, Kreislauf, Immunsystem und Herzfunktion in Schwung und kann viele Beschwerden, die mit diesen Prozessen in Zusammenhang stehen, lindern. Spinat ist nicht nur gesund und eisenreich, sondern hat auch viele andere Spurenelemente und Mineralien, die dem Stoffwechsel auf die Sprünge helfen. Schon Poppey wusste, dass Spinat gut ist für den Körper. Er wirkt sich auch positiv auf die Augenfunktion aus.

Lebensmittel zur Anregung des Stoffwechsels


Ähnliche Artikel zu diesem Thema:


.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*