Vitaminmangel bei vegetarischer Ernährung

Wer sich ohne Fleisch ernährt, der muss darauf achten, dass die vegetarische Ernährung alle wichtigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralien enthält. In der Regel achten Menschen, die sich vegetarisch ernähren ganz allgemein auf ihre Ernährung und auf ihre Gesundheit. Die meisten informieren sich also ausgiebig und daher sind Mangelerscheinungen bei Vegetariern, die ausschließlich auf Fleisch verzichten, aber Eier und Milchprodukte zu sich nehmen, sehr selten.

Vitaminmangel als Vegetarier



      

Das Risiko, einen Vitaminmangel als Vegetarier zu haben, ist etwas höher als bei Menschen, die einfach alles essen. Dasselbe gilt jedoch auch für Fleischesser, die sich anderweitig einseitig ernähren. Um Mangelerscheinungen und vor allem Vitaminmangel als Vegetarier vorzubeugen sollte man sicherstellen, immer ausreichend Proteine, Eisen, Zink, Kalzium, Vitamin D und Vitamin B12 zu sich zu nehmen. Diese Nährstoffe nimmt ein Fleischesser über tierische Produkte zu sich. Proteine sind in Hülsenfrüchten, in Getreide und in Soja sowie verschiedenen Produkten auf Sojabasis (wie Tofu) enthalten. Auch Brokkoli liefert viel Eiweiß. Eisenmangel tritt auch bei Nicht-Vegetariern häufig auf. Eisen ist in Nüssen, Hirse, Amaranth und Quinoa sowie in Paprika und Spinat enthalten.

Ausreichend Vitamine und Spurenelemente

Zink erhalten Vegetarier über Sojaprodukte und Cerealien sowie Vollkornprodukte verschiedener Art. Auch Hülsenfrüchte und Nüsse enthalten Zink. Eine gesunde Ernährung mit zahlreichen verschiedenen Gemüsen und Obst beugt in der Regel einer Mangelernährung vor. Calcium, das in Fleisch enthalten ist, kommt in Fisch, Milch und Milchprodukten vor. Wer nur auf Fleisch verzichtet und sich nicht vegan ernährt, der sollte in dieser Hinsicht keine Probleme riskieren. Vitamin D kommt vor allem aus dem Sonnenlicht. Zu einer gesunden Ernährung gehört also auch Tageslicht, wenn man so will. Ein wirkliches Problem stellt eigentlich nur Vitamin B12 dar, das tatsächlich nur in tierischen Produkten enthalten ist. Hier haben Vegetarier die Möglichkeit, es über Sauerkraut, andere fermentierte Lebensmittel, über verschiedene Algen oder über Nahrungsergänzungsmittel* zu erhalten.


Ähnliche Artikel zu diesem Thema:


.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*