Gesundheit

Besser einschlafen durch autogenes Training

7. Juni 2017 // 0 Kommentare

Einschlafschwierigkeiten sind wohl die häufigste Form der Schlafstörung. Etwa ein Viertel der Bevölkerung in Industrieländern leidet unter diesem Problem. Viele Menschen schrecken aus verständlichen Gründen davor zurück, Medikamente zu nehmen. Glücklicherweise kann man mit sanften Mitteln dagegen angehen. Autogenes Training ist vollkommen frei von Nebenwirkungen und erzielt im Kampf gegen Schwierigkeiten beim Einschlafen hervorragende Ergebnisse. Endlich wieder entsannt einschlafen        Schlafstörungen haben sehr unterschiedliche Ursachen. Sehr häufig spielen Stress und […]

Krebs rechtzeitig erkennen (aber ohne Google)

5. Juni 2017 // 0 Kommentare

„Eine schmerzlose Hämaturie ist immer krebsverdächtig“ sagte der Physiologieprofessor und meinte damit: Wenn einer Blut pinkelt, aber es tut ihm nichts weh, dann muss der Arzt nachsehen, ob nicht ein Blasenkrebs daran schuld ist. Überhaupt sind drei Dinge dem Mediziner immer verdächtig: wenn etwas nicht wehtut, obwohl es sollte; wenn etwas wehtut, das nicht sollte; und wenn Blut ist, wo keines hingehört. Das müssen keine Symptome einer Krebserkrankung sein, sie […]

Stress macht dick. Aber wie?

30. Mai 2017 // 0 Kommentare

Viel Stress bedeutet viele Kilos. Aber wie genau sieht die Gewichtszunahme durch Stress aus: Ernährt man sich etwa schlechter, wenn man unter Druck steht? Hat man vielleicht weniger Zeit pro Mahlzeit, und schlingt einfach irgendetwas in sich hinein? Vermutlich spielt das bei manchen Menschen eine Rolle. Aber jüngst hat ein Experiment ergeben: Selbst bei völlig gleicher Ernährung macht Stress dick. Schuld ist der Stoffwechsel. Mäuse im Stresstest        Eine Gruppe […]

So kann ein Burnout rechtzeitig verhindert werden

28. Mai 2017 // 1 Kommentar

Ein Burnout Syndrom ist keine Krankheit, die aus heiterem Himmel kommt. Die Anzeichen sind schon früh erkennbar und es ist möglich, den Zusammenbruch zu verhindern, wenn die sich anbahnende Krankheit früh genug erkannt wird. Das Burnout Syndrom, das am Ende in einem Zustand vollkommener Erschöpfung gipfelt, entsteht meist über viele Jahre hinweg. Burnout und seine Symptome        Zur Entstehung eines Burnouts trägt maßgeblich Stress bei. Dieser entsteht entweder im Beruf […]

Tees für die Gesundheit

22. Mai 2017 // 0 Kommentare

Für die einen ist Tee etwas, das sie nur dann trinken, wenn sie krank sind. Für andere gilt zum Beispiel schwarzer Tee als genauso ungesund wie Kaffee. Die Wahrheit liegt wie immer irgendwo dazwischen. Ganz allgemein: Tee trinken ist gesund. Verschiedene Kräutertees sind sogar wahre Heilmittel. Hier erfährst Du, wann und wie Tee trinken gesund ist. Schwarzer und grüner Tee        Schwarzer Tee* gehört zu den beliebtesten Teesorten. Schon im […]

Muskelentspannung nach Jacobsen

21. Mai 2017 // 0 Kommentare

Verspannungen gehören wohl zu den Zivilisationskrankheiten, die als ungefährlich gelten, mit denen jedoch eigentlich jeder zu kämpfen hat. Tatsächlich können sie aber zu starken Schmerzen führen und sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Das lange Sitzen am Computer und eine schlechte Haltung führen vor allem im Hals-, Nacken- und Schulterbereich zu unangenehmen Verspannungen. Im übertragenen wie im buchstäblichen Sinne fällt es dem modernen Menschen immer schwerer, locker zu […]

Schlafen macht schlank

15. Mai 2017 // 0 Kommentare

Schlank im Schlaf – das klingt einfach viel zu schön, um wahr zu sein. Nun haben aber Studien erneut gezeigt, dass es tatsächlich möglich ist. Zumindest hat der Schlaf eine wichtige Aufgabe im Prozess der Gewichtsreduktion und der Schlaf sollte genutzt werden, um abzunehmen. Abnehmen im Schlaf: schlafen macht schlank        Natürlich kann man nicht generell sagen: schlafen macht schlank. Aber ein gesunder Schlaf kann den Prozess des Abnehmens stark […]

1 2 3 4 5 11