Alzheimer

Kann man Alzheimer vorbeugen?

30. März 2017 // 1 Kommentar

Dr. Med. Michael Nehls sagt, man kann. In seinen beiden Büchern „Die Alzheimer-Lüge*“ (2014) und „Alzheimer ist heilbar*“ (2015) vertritt der Arzt die Ansicht, dass die „Altersdemenz“ keine Alterskrankheit ist, sondern die Folge von jahrelangem Dauerstress und einer ungesunden Lebensweise. Und er gibt ganz konkrete Tipps, wie man Alzheimer vorbeugen oder (im Frühstadium) sogar heilen können soll. Alzheimer vorbeugen nach Dr. Nehls        Mein Eindruck zu den Büchern: lesenswert. Dr. […]

Alzheimer: Verschimmelt uns das Hirn?

10. Januar 2016 // 0 Kommentare

Alzheimer ist die Krankheit, die uns alle erwischt, wenn uns nicht vorher etwas anderes ins Grab bringt. Die Gründe für den geistigen Verfall alter Menschen kannte bisher keiner. Die Ablagerungen von Eiweiß und Kalk, die man in den Gehirnen von Alzheimerpatienten findet, waren bisher nicht zu erklären, genau so wenig wie die entzündeten Adern und die absterbenden Nervenzellen. Was bringt ein Gehirn dazu, so abzubauen? Ein Fund in Madrid        […]

Was die Schlafposition (vielleicht) mit Alzheimer zu tun hat

22. August 2015 // 0 Kommentare

Die meisten Tiere und Menschen schlafen in Seitenlage. Eine Forschungsgruppe der Stony Brook University (New York) hat jetzt Hinweise darauf gefunden, dass diese Position in der Evolution von Vorteil sein könnte: Zumindest bei Nagetieren funktioniert in Seitenlage die Selbstreinigung des Gehirns besser. Das Glymphatische System: Gehirn-Wäsche        Die Forschungsgruppe um Prof. Dr. Benveniste untersucht seit Längerem den Transport von Abfallprodukten aus dem Gehirn heraus. Dazu gehört beispielsweise das Beta-Amyloid, das […]