Impfung

Grippeschutz im Herbst – Impfen

5. Oktober 2017 // 0 Kommentare

Ärzte raten, schon mit Beginn des Herbstes für einen aktiven Grippeschutz vorzusorgen. Jetzt, im Oktober und November, sollte man einen Termin für die alljährliche Grippeschutzimpfung machen. Der Impfstoff gegen Influenza setzt sich aus Antigenen weltweit zirkulierender Virenvarianten zusammen und folgt somit Empfehlungen von zwei Institutionen, der Weltgesundheitsorganisation WHO und dem Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA). Personen die sich schützen lassen sollten        Bestimmte Personengruppen sind besonders […]

Wie entsteht ein Impfstoff?

18. November 2016 // 0 Kommentare

Neuerdings kursiert das Gerücht durchs Internet, Pharmafirmen würden hinter der Abtreibungspropaganda unserer Zeit stecken, und die abgetriebenen Babies benutzen, um Impfstoffe herzustellen, zum Beispiel gegen das neueste Grippevirus. Stimmt das? Kann das stimmen? Wie stellt man einen Impfstoff her? Hühner-Embryonen        Der wichtigste Bestandteil des Impfstoffs gegen ein bestimmtes Virus ist das Virus selbst. Erst angezüchtet und dann abgetötet, soll es dem Immunsystem zeigen, wogegen es kämpfen muss. Der schwierigste […]

Impfung gegen Schlaganfall

25. November 2015 // 0 Kommentare

Die Ärzte empfehlen sie, die Krankenkassen zahlen sie, und keiner will sie haben: die Grippeimpfung. Eine Nachricht aus Großbritannien könnte das jetzt ändern. Denn diese Impfung senkt das Schlaganfallrisiko. Unbeliebte Grippeimpfung: was steckt dahinter?        Gegen die Grippe impft man sich leider nicht nur einmal im Leben, sondern alle Jahre wieder. Die Grippeviren verändern sich jede Saison, und der Impfschutz vom letzten Mal ist diesen Herbst schon nicht mehr aktuell. […]