Stress

Stress macht dick. Aber wie?

30. Mai 2017 // 0 Kommentare

Viel Stress bedeutet viele Kilos. Aber wie genau sieht die Gewichtszunahme durch Stress aus: Ernährt man sich etwa schlechter, wenn man unter Druck steht? Hat man vielleicht weniger Zeit pro Mahlzeit, und schlingt einfach irgendetwas in sich hinein? Vermutlich spielt das bei manchen Menschen eine Rolle. Aber jüngst hat ein Experiment ergeben: Selbst bei völlig gleicher Ernährung macht Stress dick. Schuld ist der Stoffwechsel. Mäuse im Stresstest        Eine Gruppe […]

So kann ein Burnout rechtzeitig verhindert werden

28. Mai 2017 // 1 Kommentar

Ein Burnout Syndrom ist keine Krankheit, die aus heiterem Himmel kommt. Die Anzeichen sind schon früh erkennbar und es ist möglich, den Zusammenbruch zu verhindern, wenn die sich anbahnende Krankheit früh genug erkannt wird. Das Burnout Syndrom, das am Ende in einem Zustand vollkommener Erschöpfung gipfelt, entsteht meist über viele Jahre hinweg. Burnout und seine Symptome        Zur Entstehung eines Burnouts trägt maßgeblich Stress bei. Dieser entsteht entweder im Beruf […]

Muskelentspannung nach Jacobsen

21. Mai 2017 // 0 Kommentare

Verspannungen gehören wohl zu den Zivilisationskrankheiten, die als ungefährlich gelten, mit denen jedoch eigentlich jeder zu kämpfen hat. Tatsächlich können sie aber zu starken Schmerzen führen und sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Das lange Sitzen am Computer und eine schlechte Haltung führen vor allem im Hals-, Nacken- und Schulterbereich zu unangenehmen Verspannungen. Im übertragenen wie im buchstäblichen Sinne fällt es dem modernen Menschen immer schwerer, locker zu […]

Mit autogenem Training dem Stress entkommen

18. Mai 2017 // 0 Kommentare

Mit all den Annehmlichkeiten unserer modernen Gesellschaft gehen allerdings auch einige negative Aspekte einher. Dazu zählt sicherlich der Stress, der sich im Alltag der meisten Menschen unweigerlich ausbreitet. Zeitdruck und zu viel Stress führen zunehmend zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen von leichten Kopfschmerzen über psychische Belastungen bis hin zum Burnout-Syndrom. Aber auch kleine Mengen an Negativstress können die Lebensfreude und Lebensqualität beeinträchtigen. Daher ist weniger Stress immer erstrebenswert. Ein gutes Mittel zur […]